Die richtige Einstellung

Einsamkeit ist schmerzhaft, so sehr, dass man unbewusst denkt, auch das Alleinsein müsse mit Tränen und Traurigkeit verbunden sein.

Dabei wissen Glücksforscher und Psychologen längst:

Zeitweise allein zu sein ist die Grundvoraussetzung für emotionale Ausgeglichenheit, Beziehungsfähigkeit und ein stabiles Selbstbewusstsein. 

Bild 011

Advertisements

Eine Antwort

  1. Hallo Petra, erst einmal möchte ich dir sagen, das mir das Bild sehr gut gefällt.Und nun zu deinem Thema, dem ich mich einfach so anschließen kann.Ich liebe es ab und an mal alleine zu sein. Im Frühjahr bin ich ja immer für 5 Wochen an der See um vor den rheinischen Pollen zu flüchtenund da bin ich dann immer alleine, denn mein mann muss ja das Hausund die Katzen hüten.Beim ersten Mal war es noch sehr seltsam, hatte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal alleine gegessen.Für mich, der immer mit vielen Leuten umgeben war, war dies eine seltsame aber positive Erfahrung.Ich habe mich neu entdeckt und ich komme gut mit mir klar und ich möchte nie wieder auf dieses Gefühl verzichten.Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche, mit herzlichen Grüßen Barbara

Über Deine Meinung freue ich mich und sage schon einmal DANKE.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Powerpoint Greetje

welkom op mijn blog

einfachtilda

Viele Bilder, wenig Worte!!

Ute42's Blog

ute`s Fotoblog

Rosemaries Welt

Bilder und Geschichten aus meinem Leben

Brigittes Space

Liebe Freunde, ich begrüße Euch ganz herzlich auf meiner Seite

Foto Gedichtsband

http://gageier.wordpress.com

%d Bloggern gefällt das: